tvp sponsoren header 2017

Viel Freude beim 5. Handball - Veteranentreffen

Das 5. Treffen der Handball - Veteranen am 15. September in der Vereinsgaststätte fand, wie stets bisher, guten Anklang. Erstmals waren auch ehemalige Handballerinnen dabei. Deren Anschriften zu ermitteln war teilweise aufwendig, aber es hat sich gelohnt. Die Damen waren, wie alle Gäste, vom Verlauf sehr angetan. Für eine Neuauflage im Jahre 2020 wären nunmehr weitere Adressen vorhanden.

Die Teilnehmer kamen nicht nur von Plochingen und Umgebung, sondern auch aus dem Unterland, der Pfalz und aus München. Das spricht für die Moral und den Geist der alten Garde. Man konnte und wollte sich wiedersehen.
Die Begrüssung übernahm W. Baum. Dabei gedachte er der verstorbenen Kameraden. T. Nagel konnte anschliessend erneut von einem weiteren Aufschwung der Handball - Abteilung berichten. Der 6. Platz in der BWOL war beachtlich und die Jugend sprengte alle Grenzen. Siebzehn (!!) Mannschaften männlich und weiblich nehmen am Spielbetrieb teil. Gute Leistungen zeigten in der vergangenen Saison die männlche B - C - und D - Jugend und werden weiterhin erfolgreich sein. Hinzu kommen noch 75 Minis, sodass der Nachwuchs fast 300 Kinder und Jugendliche umfasst! Dafür sind 50 Trainer und Betreuer erforderlich, welchen V. Greiner vorsteht. Auch einige Spieler der 1. Mannschaft helfen mit. Handball ist derzeit Kult in Plochingen und dies wird sich in naher Zukunft nicht ändern.

Zur Einstimmung flimmerten Bilder über die Videowand vom aktiven Spielbetrieb, vom letzten Veteranentreffen und vom Handball - Sommerfest, präsentiert von U. Schade.
Die Grüsse des Vorstandes übermittelte Th. Fischle, welcher sich über die Initiative der Organisatoren lobend äusserte. S. Spieth verwies auf die Besonderheit des TVP - Handballs. Tradition zu wahren ist sehr wichtig und die Ehemaligen sind nicht vergessen. Nur ganz wenige Vereine pflegen solch jahrzehntelange Verbindungen. Man sieht sich wieder, tauscht Erinnerungen aus und ist sehr gerne dabei. Die Unterhaltung hatte absoluten Vorrang und so erklangen nur zwei Handballlieder. Der ausführliche Hinweis auf den Handball - Förderverein und den sehr lebendigen Seniorentreff wurde zur Kenntnis genommen.

R. Bönke - Schmid, EX-Spieler und Jugendleiter bedankte sich im Namen aller für die Einladung und die umfangreichen Vorarbeiten durch das Orga - Team O. Böhmer, HG. Stumpp, E. Greiner, W. Baum, sowie U. Schade u. S. Spieth. Die Situation beim TVP - Handball ist derzeit absolut top und im Jugendbereich fast einmalig. Grosse Aufgaben verlangen neben hohem persönlichen Einsatz auch finanzielle Mittel. Daher warb er um eine Spende für den Nachwuchs. Dies blieb nicht ungehört und dafür herzlichen Dank! G. Waizel fand höchste Anerkennung für seine gut gestalteten Tischkarten.

Alle waren sich einig, es war eine gelungene Veranstaltung und sollte in zwei Jahren wieder stattfinden. Ein gutes Fazit!
Sp.

  • Sponsorenleiste_rechts_10.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_1.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_3.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_6.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_9.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_7a.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_8b.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_5.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_2.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_11a.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_4.jpg
Go to top