tvp sponsoren header 2017

2. Spieltag für die E1-Jungs

Bereits eine Woche nach dem ersten Spieltag der Saison 2018/19 war für die E1-Jugend der Plochinger Jungs in Staffel 1 die zweite Spielrunde angesetzt. In Köngen war die JSG Deizisau-Denkendorf der Gegner. Nach der Niederlage gegen die HSG Ostfildern/ Jano 2 am letzten Samstag wollte die TVP-E1 unbedingt den ersten Saisonsieg.
Zum Auftakt wurden die Koordinationsübungen aufgerufen. Die Stärke der Plochinger in der letzten Saison, welche heute bestätigt werden konnte. Die erste Teildisziplin ging an die Blau-Weißen. Die Basis hierzu legte die volle Punktzahl aller sieben Plochinger Jungs in der Übung Mattentunnel.
Gegenüber der Vorwoche deutlich verbessert das Verhalten im Funino-Spiel. Schnelle Spielerwechsel, eine konsequente Abwehr und gute Chancenverwertung brachten den 17:11-Sieg.
Nach Startschwierigkeiten im Handball und einem 0:2-Rückstand setzten sich die Plochinger Jungs mit zunehmender Spieldauer immer deutlicher ab. Selbst diverse Pfostentreffer und ein vergebener Penalty brachten sie nicht aus dem Konzept. Der Endstand nach Toren 8:4 (40:8 nach Punkten) ergaben einen klaren und überzeugenden 6:0-Gesamterfolg.
Der nächste Spieltag mit dem schweren Brocken Jano 1 als Gegener steht erst Anfang November an. Die Trainigszeit bis dahin werden die Jungs nutzen, um sich gut vorzubereiten.
Es spielten: Aldion, Bixente, Ferdinand, Hannes, Lennart, Max und Umar.

  • Sponsorenleiste_rechts_5.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_4.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_1.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_8b.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_11a.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_3.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_6.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_7a.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_10.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_2.jpg
  • Sponsorenleiste_rechts_9.jpg
Go to top